Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A, D1 und D, mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg, aber nicht mehr als 7.500 kg, und die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg) mit insbesondere folgender, für die Genehmigung der Fahrzeugtypen besonderen Zweckbestimmung: Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr, Polizei, Rettungsdiente, THW, Katastrophenschutz sowie Krankenkraftwagen, Notarzteinsatz- und Sanitätsfahrzeuge, beschussgeschützte Fahrzeuge, Post- Funk- und Fernmeldefahrzeuge, spezialisierte Verkaufsfahrzeuge, rollstuhlgerechte Fahrzeuge, Leichenwagen und Wohnmobile.

Befristung auf 5 Jahre; alle 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung.

Vorbesitz:

B

Mindestalter:           

18 Jahre

Einschluss:

keine

 


Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse C1 und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 12.000 kg nicht übersteigt.

Und Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg bestehen, sofern die zulässige Masse der Fahrzeugkombination 12.000 kg nicht übersteigt.

Befristung auf 5 Jahre; alle 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung.

Vorbesitz:

C1

Mindestalter:           

18 Jahre

Einschluss:

BE sowie D1E, falls D1 vorhanden

 

 

 

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeugen der Klassen AM, A1, A2, A, D1 und D - mit  einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3.500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als neun Personen incl. Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg).

Befristung auf 5 Jahre; alle 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung.

 

Vorbesitz:

B

Mindestalter:           

21 Jahre

 

18 Jahre (siehe Anmerkung)

Einschluss:

C1

 


Fahrzeugkombinationen aus Zugfahrzeug der Klasse C und Anhängern mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als über 750 kg bestehen.


Befristung auf 5 Jahre; alle 5 Jahre erneue ärztliche Untersuchung.

Vorbesitz:

C

Mindestalter:          

21 Jahre

 

18 Jahre (siehe Anmerkung)

Einschluss:

BE, C1E, T sowie DE (sofern D vorh.)

   
   

Anmerkung:

Das Mindestalter von 18 Jahre gilt für Fahrer nach Erwerb der Grundqualifikation nach § 4 Abs. 1 Nr. 1 BKrFQG (Berufskraftfahrer-Qualifikation-Gesetz), für Fahrer in oder nach der Berufsausbildung zum Berufskraftfahrer oder zur Fachkraft im Fahrbetrieb bzw. eines anerkannten vergleichbaren Ausbildungsberufs sowie für Fahrer der Einsatzfahrzeuge von Rettungsdiensten, Feuerwehr, THW, Katastrophenschutz und Polizei. Gleiches gilt für Probe- und Überführungsfahrten in gewerblichen Kfz-Werkstätten.

Sie erreichen uns ...

... über Whatsapp:

montags bis freitags ganztägig; abends und am Wochenende eingeschränkt

 

Während der Ausbildung, in unseren Pausen, nach Feierabend und am Wochenende können Sie uns am besten per Whatsapp erreichen. Stellen Sie Ihre Frage oder teilen Sie uns Ihr Anliegen mit, wir antworten sobald es uns möglich ist.

... telefonisch:

montags bis freitags ganztägig

 

Falls wir Ihren Anruf einmal nicht persönlich entgegennehmen können, nimmt unser Anrufbeantworter Ihren Anruf entgegen. Nennen Sie uns Ihr Anliegen, wir rufen zeitnah zurück.

... persönlich:

In Zeiten von Corona nur nach telefonischer Vereinbarung

Röderbergstraße 6

74921 Helmstadt-Bargen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
 

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
 

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu Cookies.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Heger